Friedensgebet der Firmlinge aus der Pfarreiengemeinschaft

Am Freitag, 15.06.2018 trafen sich die Firmlinge des Jahres in Lobsing an der Kapelle von Familie Werner um gemeinsam das Friedengebet zu halten. Bei herrlichem Wetter wurde gemeinsam gesungen und für den Frieden den die Welt so sehr braucht gebetet. Musikalisch wurde das Gebet vom Lobsinger Kirchenchor mit Querflöte mitgestaltet. Ein herzliches Vergelt`s Gott sei auch Herrn Franz Werner gesagt, der den Platz vor der Kapelle so schön vorbereitet hat und für die Gastfreundschaft. Diese Kapelle ist wirklich ein Kleinod, die es verdient hat mehr ins Zentrum der Aufmerksamkeit zu rücken.

Text: Martin Schwendner / Bild: Carola Gschlössl

2018-07-10T20:36:44+00:00 20. Juli , 2018|Allgemein, Kirche|