• FU im Bayerischen Landtag

Frauenunion besucht den Bayerischen Landtag

München – FU und JU –  Besuch des Bayerischen Landtages – Altstadtführung                     

An der Mariensäule auf dem Marienplatz beginnt unsere Führung. Eingerahmt vom Alten und Neuen Rathaus mit der ältesten Stadtkirche Alter Peter ist der Marienplatz das Zentrum der Stadt. Als Markt an der Alten Salzstraße entwickelte sich München zur heutigen Metropole. Der Alte Peter wurde im Krieg fast vollständig zerstört, konnte aber 1954 mit Hilfe einer Spendenaktion des Bayerischen Rundfunks wieder aufgebaut werden.

Vorbei am Jüdischen Zentrum geht es weiter zum Viktualienmarkt, dem Schmankerl Zentrum der Stadt. Nachdem wir die besondere Atmosphäre des Marktes genossen haben, geht es weiter Richtung „Alter Hof“ mit der ersten Residenz der Wittelsbacher. Von hier aus erreichen wir das Platzl, eine Touristenhochburg mit dem Hofbräuhaus und weiteren kulinarischen Besonderheiten. Über die Maximillansstraße gelangen wir zur Oper auf den Max Joseph Platz, vorbei an der Münchener Residenz zum Odeonsplatz. Mit Informationen über die Theatinerkirche, die Feldherrenhalle und dem Maximilianeum endet unsere Führung. Die Studienstiftung Maximilianeum ermöglicht bis heute hochbegabten Studenten und seit 1980 auch Studentinnen des Landes ein Studium ohne materiellen Sorgen.

Nach dem Mittagessen besuchen wir gemeinsam mit Mitgliedern der JU Pförring unsere Landtagsabgeordnete Tanja Schorer Dremel im Maximilianeum, dem Bayerischen Landtag. Frau Schorer-Dremel ist seit 2013 Mitglied des Bayerischen Landtages. Sie ist Mitglied des Ausschusses für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, des Ausschusses für Umwelt und Verbraucherschutz und Vorsitzende der Kinderkommission des Bayerischen Landtages. Unseren Rundgang beginnen wir mit dem Raum für Pressekonferenzen. Im Anschluss besuchen wir den Sitzungsraum für ihren Arbeitskreis. Sitzungstage sind Montag, Dienstag und Mittwoch. In unserem Rundgang geht es weiter durch das prunkvolle Landtagsgebäude. Bei sonnigem Wetter genießen wir den Ausblick auf die Stadt. Im Plenarsaal dürfen wir Platz nehmen. Frau Schorer-Dremel berichtet über aktuelle Themen aus ihrem Arbeitsbereich. Mit einer angeregten Diskussion endet unser Besuch im Landtag.

 

2017-04-03T11:07:46+00:00 3. April , 2017|Vereine|